Hauptmenü
 

Hauptseite
Funktionen
Anmeldung
Anleitung
spezielle Features
ein Beispiel



Profi Account
Tarife



Hilfe/Support
Impressum
Mediadaten


Partner:
 
spezielle Funktionen

Sie können Ihre Formulare noch weiter auf Ihre Bedürfnisse anpassen, hier die notwendigen Schritte dazu:

Hiermit wird HTML bei dem Formular aktiviert und somit die E-Mail als HTML versendet.
<input type="hidden" name="html" value="1">

Mit diesem Code aktivieren Sie den Autoresponder(automatische Rückantwort). Damit erhält derjenige, der das Formular versendet hat, automatisch eine Bestätigung.
<input type="hidden" name="auto" value="1.txt">

Sie können die Sortierung der Felder selbst festlegen. Die Feldnamen müssen durch Komma getrennt werden!
<input type="hidden" name="sort" value="Feld1,Feld2,Feld3,Feld6,Feld4,Feld5,usw">



Mit den folgenden Codes können Sie Pflichtfelder festlegen, prüfen ob nur Buchstaben/Zahlen enthalten sind, ob es sich um eine eMail Adresse handelt oder um eine URL etc...
Hängen Sie einfach immer das Kürzel von den Namen des Formulars und trennen Sie das ganze durch einen _Unterstrich_.

r - Dies ist Pflichtfeld.
<input type="text" name="r_name" value="">

e - Dies muss eine E-Mailadresse sein.
<input type="text" name="e_name" value="">

u - Dies muss eine Internetadresse sein.
<input type="text" name="u_name" value="">

d - Dies darf nur Zahlen enthalten. (0-9).
<input type="text" name="d_name" value="">

a - Dies darf nur Buchstaben enthalten. (A-Za-z)
<input type="text" name="a_name" value="">

w - Dies darf nur Buchstaben und Zahlen enthalten. (A-Za-z0-9)
<input type="text" name="w_name" value="">

l - Dies darf nur Buchstaben, Leerzeichen und Zahlen enthalten.
<input type="text" name="l_name" value="">

p - Hierbei muss ein Leerzeichen enthalten sein.
<input type="text" name="p_name" value="">

Kombiniert ist dies auch möglich:
<input type="text" name="re_backupemail" value="">

 
© 2004 pauService Internet Services